Ökumenische Umweltgruppe
Kempener Kirchengemeinden

Bewahrung der Schöpfung -Helfen Sie mit!

Die Schöpfung bewahren -Aktionen der Umweltgruppe

Klimafasten

Klimafasten 2020 

Fastenaktion für Klimaschutz & Klimagerechtigkeit
Aktion Klimafasten 2020

Die Klimafastenaktion will vielfältige Anregungen zur Einübung in eine „Ethik des Genug“ geben. Diese steht auf der Agenda der christlichen Kirchen. Es geht darum, dass alle – die gegenwärtige Generation wie auch künftige Generationen – genug zum Leben haben. Aber es geht auch darum, dass die, die zu viel haben, es genug sein lassen können.

Fairer Konsum - Nachhaltiger Konsum – Soziale Gerechtigkeit im Einkaufskorb

Donnerstag, 05. März 2020, 19.30 Uhr, Burse, St. Marien 15 (Kirchhof)

 

Vegetarisch Kochen
Mitwoch 18.März 2020, 18-21 Uhr Gemeindehaus

Energiewende-Elektromobilität
Montag, 23.März 2020,
19.30 Uhr Burse, St. Marien 15 (Kirchhof)

 

 

 

Autofasten ist eine Möglichkeit, in der Fastenzeit Schöpfungsverantwortung im Alltag bewusst zu leben. Als Christen sind wir in der Fastenzeit eingeladen, unsere Beziehung zu Gott und den Mitmenschen zu überdenken und zu vertiefen, eigene Gewohnheiten und Verhaltensweisen zu verändern und in diesem Sinne neu in Bewegung zu kommen.Thema 2012: Das Auto (möglichst) stehen lassen

Autofasten 2012Autofasten 2012

Mit der Rikscha von Kirche zu Kirche

 

Thema 2013: Natur braucht Freunde

Natur braucht Freunde

Wettbewerb Natur Braucht Freunde, Ausstellung in der Propstteikirche

 

Thema 2014: Klimaschutz und Lebensstil - Respekt vor Tieren (Programm)